Wie lässt sich der Druckkopf reinigen?

Beim Druckkopf handelt es sich um eine besonders empfindliche Gerätekomponente. Beachten Sie folgende Hinweise, um Beschädigung zu vermeiden:

  • Schalten Sie vor dem Reinigen des Druckkopfs den Drucker aus.
  • Beachten Sie die angegebenen Reinigungszyklen.
  • Berühren Sie den Druckkopf niemals mit spitzen oder metallischen Gegenständen.
  • Berühren Sie die Oberfläche des Druckkopfs nicht direkt mit den Fingern.

Bei Nichtbeachtung dieser Hinweise kann die Druckqualität leiden und der Druckkopf schlimmstenfalls irreparabel beschädigt werden.

  1. Ziehen Sie den Netzstecker, um den Drucker auszuschalten. Der weiß leuchtende Druckknopf erlischt.
  2. Öffnen Sie den Druckerdeckel.
  3. Nehmen Sie ein Original-Evolis-Reinigungsstäbchen zur Hand, und drücken Sie fest auf die Mitte des Stäbchens, bis ein Knacken zu hören ist. Dadurch wird die Reinigungsflüssigkeit im Stäbchen freigesetzt.
  4. Reiben Sie den Druckkopf vorsichtig wie gezeigt einige Sekunden lang in Bewegungen von links nach rechts mit dem Reinigungsstäbchen ab.
  5. Schließen Sie den Druckerdeckel. Warten Sie etwa zwei Minuten, bis sich die gesamte Reinigungsflüssigkeit verflüchtigt hat, bevor Sie den nächsten Druckvorgang starten.
  6. Stecken Sie den Netzstecker ein, um den Drucker wieder einzuschalten. Der weiße Druckknopf leuchtet auf.