Ausweise für die zugangskontrolle zur baustelle einer flughafenerweiterung

INSO

INSO entschied sich für die Komplettlösung Badgy200, die das Drucken von Zutrittskontrollkarten vor Ort ermöglicht.

 

Das italienische Bauunternehmen INSO widmet sich seit mehr als 40 Jahren dem Bau von Gebäuden des öffentlichen Interesses im Dienste der Bürger – in Italien, aber auch weltweit. Für das Projekt zur Erweiterung und Modernisierung des internationalen Flughafens Aimé Césaire auf Martinique suchte das Unternehmen nach einer Lösung, um den Zugang der verschiedenen Mitarbeiter zur Baustelle zu kontrollieren.

 

Die Erweiterung und Modernisierung eines internationalen Flughafens bedeuten umfangreiche Arbeiten, die die Anwesenheit zahlreicher Unternehmen auf ein und derselben Baustelle erfordern. Das mit dem Projekt beauftragte Unternehmen INSO musste daher eine Lösung finden, um sowohl den Zugang seiner eigenen Mitarbeiter als auch den der anderen am Projekt teilnehmenden Unternehmen zu kontrollieren. Die HSE-Verantwortliche (Gesundheit, Sicherheit und Umwelt) von INSO, Frau Billard, entschied sich für die Komplettlösung Badgy200, die das Drucken von Zutrittskontrollkarten vor Ort ermöglicht.

Sichererer zugang zu baustellen

 

Das Unternehmen INSO hat sich mit einem Badgy200-Drucker angeschafft. Bei der Erstellung dieser Zugangsausweise wurden insgesamt 90 Karten für sämtliche Akteure der Erweiterungsbaustelle des Flughafens ausgestellt. Jeder Ausweis ist auf der Vorderseite in Farbe bedruckt und enthält:

  • den Namen und Vornamen des Mitarbeiters
  • seine Funktion
  • sein Foto
  • den Namen des Unternehmens, bei dem er angestellt ist – seinen Status auf der Baustelle
  • einen Barcode
  • sowie den Einsatzort der Person

Die Einführung dieser Karten ermöglichte die Sicherung des Zugangs zur Baustelle durch eine doppelte Kontrolle: einer visuellen dank des Fotos des Angestellten und einer elektronischen dank des Barcodes, der mit der Lösung Badgy sehr leicht ausgedruckt werden kann.
 

Badgy200, die kostengünstige und effiziente lösung für zugangskarten für baustellen

 

Frau Billard ist rundum zufrieden mit dieser Lösung, die einen Kartendrucker, eine Kartendesign-Software Evolis Badge Studio+ sowie Verbrauchsmaterialien (ein Farbband und 100 PVC-Karten) umfasst.


„Für diese Baustelle benötigten wir eine Lösung für die Zugangskontrolle. Badgy bietet einen kostengünstigen und effizienten Kartendrucker, der alle unsere Erwartungen erfüllt!“

 

Frau Billard, HSE-Verantwortliche (Gesundheit, Sicherheit und Umwelt)




 

Zurück zu referenzen