Die Gewerkschaft UNSA SERVAIR erstellt innovative Mitgliedsausweise

Logo UNSA Servair

Die Gewerkschaft UNSA Servair vereint mehrere Gewerkschaftsbereiche der Flughäfen Roissy und Orly und bietet Unterstützung bei der Sicherstellung der Luftqualität. Die Mitglieder verfügen über Mitgliedsausweise, die mit dem Plastikkartendrucker Badgy200 erstellt wurden.  

 

 

 

Der innovative Mitgliedsausweis aus Kunststoff 

Früher erstellte das IT-Team der UNSA Mitgliedsausweise aus Karton, die anschließend laminiert wurden. Der Ausweis war jedoch nicht sehr robust und es fehlte ein entscheidendes Erkennungsmerkmal: das Foto des Mitglieds.  Im Jahr 2016 beschloss das Team, das Aussehen des Ausweises mit einem Bild des jeweiligen Mitglieds aufzuwerten. Der Informatiker suchte im Internet nach einer All-in-One-Lösung für die Erstellung und den Druck von Karten. Die Badgy-Lösung von Evolis erweckte sein Interesse, und so wurde der Drucker im November 2016 in den Büros in Roissy installiert.

 

 

 

 

Ein einfach zu bedienender Kartendrucker

Jährlich müssen mehrere hundert Karten gedruckt werden. „Die Installation war sehr einfach und die im Lieferumfang enthaltene Datenbank ist äußerst nützlich“, meint Luc ATLAN, Finanzleiter bei UNSA Aéroportuaire. Der Kartendrucker Badgy200 wurde für den Druck mittlerer Kartenvolumen in Farbe entwickelt.

Der Mitgliedsausweis wird beidseitig farbig bedruckt. Dabei sind das Logo der UNSA, das Beitrittsdatum, der Name und der Arbeitgeber des Mitglieds sowie das Foto des Mitglieds abgedruckt.

Das Ziel, für einen robusteren Ausweis zu sorgen und die Identifizierung der Mitglieder mithilfe von Fotos zu erleichtern, wurde erreicht.

 

 

Zurück zu referenzen